Meine Referenzen

Im Folgenden habe ich zwei meiner Zeugniss aufgeführt ~ nach Wunsch ist aber auch ein Gespräch mit Eltern von Hummeln, die ich betreut habe, möglich, um einen Eindruck von Ihnen zu bekommen :-)

Empfehlung

 

Unsere Zwillinge Carl & Greta , geb. 13.07.2010 wurden in der Zeit

von März bis Juli 2013 von Eva Häbe betreut.

Die beiden haben sich immer auf die „Eva – Tage“ gefreut, denn sie wurden im „Hummelhaus“ in einer vertrauensvollen Atmosphäre liebevoll von Eva umsorgt.

Auch dass die Betreuung in einer kleinen Gruppe von Kindern stattfand, sowie der Kontakt

zu ihrem sehr gut erzogenen Hund hat sicher positiv  zu ihrer Entwicklung beigetragen.

Schon der erste Kontakt bis hin zum persönlichen Kennenlernen war sehr angenehm, wir waren positiv beeindruckt von ihrer freundlichen und offenen Art.

Nicht zu vergessen ist auch die fachliche Qualifikation, die bei Eva ja weit über die einer Tagesmutter hinausgeht. Es war für uns ein beruhigendes Gefühl, dass Eva als exam. Intensivkrankenschwester und erfahrene Mama auch im Notfall richtig hätte reagieren können.

Liebe Eva,

vielen Dank für die schöne Zeit, die Carl und Greta bei Dir verbracht haben und die nun leider viel zu schnell vorbei ging. Wir haben großen Respekt vor dem was Du täglich mit so viel Liebe zu allen Kindern und mit Ruhe und Geduld leistet!

Daumen doppel – Zwillings – hoch, wir werden Dich immer herzlich weiter empfehlen!

 

Tanja & Clemens

 

 

Frau Eva Häbe hat meinen Sohn Julien Lennox, geb. 19.02.2008, in der Zeit vom 02. Mai 2013 bis 30.06.2013 täglich von 08.00Uhr bis 17.00Uhr betreut.

Julien hat sich im „Hummelhaus“ sehr wohl gefühlt.

Besonders hervorheben möchte ich folgende Punkte, die ich sehr positiv empfunden habe:

- klar strukturierter Tagesablauf (Begrüßung, gemeinsamer Vormittagsimbiss,
Bewegung an der frischen Luft. Gemeinsames Mittagessen, Abschied)

- inhaltlich individuell gestaltete Aktionen für jeweiligen Tag

-abwechslungsreiches Mittagessen mit Rücksichtnahme auf die Unverträglichkeit des jeweiligen Kind auf diverse Lebensmittel

Bei Eva hatte ich stets den Eindruck, dass die Betreuung der Tageskinder für sie „Berufung“ statt Arbeit ist. Sie war in den Zeiten, in denen Kinder bei ihr waren, voll und ganz für sie da.

Ich danke Eva, dass sie Julien so eine schöne Zeit beschert hat.

Ich wünsche ihr und ihrer Familie alles Gute.

Kristin Jakobi

 

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!